Projekt Beschreibung

Immunsignatur Programm

Die Immunsignatur ist der individuelle Fingerabdruck des Immunsystems, der sich aus dem Energiestoffwechsel ablesen lässt!

Entwickelt wurde dieses Programm von Dr. Gerrit Keferstein und seinem Team des Mojo-Instituts. Weiter Infos unter www.mojo-institut.de

Wie dein Fingerabdruck einzigartig auf der Welt ist, so ist auch deine Immunsignatur, und die Fähigkeit deines Körpers dein Immunsystem einzusetzen, einmalig.

Anhand von Biomarkern (Blutwerte etc.) können wir bei Patrik Vogl Performance gemeinsam eine objektive Momentaufnahme deiner Immunfunktion, deines Energiestoffwechsels und der Metaflammation aufzeigen. Dies geschieht mit einem evidenzbasierten Algorithmus über die Immunsignatur-Software (entwickelt durch www.mojo-institut.de). Im anschließenden 4-wöchigen Immunsignatur-Prozess, werden wir gemeinsam deine Immunfunktion, deinen Energiestoffwechsel und deine Metaflammation verbessern!

Das Immunsystem und der Energiestoffwechsel sind evolutionär eng miteinander gekoppelt. Durch diese Kopplung lässt sich erklären, warum Menschen mit Störungen im Energiestoffwechsel deutlich schwerer von viralen Infektionen betroffen, mit weniger Energie ausgestattet, nervlich überlastet sind und Schwierigkeiten haben abzunehmen.

Chronische Erkrankungen im Kontext des Energiestoffwechsels / des Immunsystems

Ein schlechter Energiestoffwechsel birgt durch die enge Kopplung mit dem Immunsystem nicht nur die Gefahr einer schweren viralen Infektion, sondern ist auch verantwortlich für zahlreiche chronische Erkrankungen.

Vor Allem hier im industrialisierten, digitalisierten Deutschland sind Millionen von Menschen davon betroffen. Probleme mit dem Körpergewicht, Bluthochdruck, schlechte Blutfettwerte, Blutzucker/Diabetes und Insulinresistenz sind gängig in unserer Gesellschaft. Schwere akute Erkrankungen wie Herzinfarkt oder Schlaganfall und neurodegenerative Erkrankungen wie MorbusAlzheimer/Demenz oder Morbus Parkinson können die Folge sein!

Woher kommts?

Unser Körper und vor allem unsere Zellen, speziell die Mitochondrien (Energieproduzenten der Zelle), stehen auf akute Stressreize. Genau wie Muskulatur durch gezielte Reize stärker wird, können wir unseren Mitochondrien durch gezielte Reize auf die Sprünge helfen.

Seit ca. 2-3 Generationen leben wir im Überfluss und setzen uns so chronischen (Stress)Reizen aus. Unser Körper, die Evolution ist noch lange nicht bereit hierfür. Über ca. 100.000 Generationen hat der Körper gelernt mit akuten, starken Stressreizen umzugehen!

Unter anderem sich erst zu bewegen und dann zu Essen. Auch mal Hunger ertragen zu können. Zu frieren und zu schwitzen. Zu schlafen wenn es dunkel ist, wach  zu sein wenn es hell ist. Bei Gefahr nervlich angespannt zu sein, zu fliehen, um sich dann wieder zu entspannen.

Beispiel: Unser „erst jagen dann Fressen“ besteht mittlerweile nur noch aus aufzustehen, verschlafen zum Kühlschrank zu steuern und zu essen. Unser Körper steckt so gesehen aber noch in der Vergangenheit fest. Früher musste er sich immer erstmal bewegen um so zu Nahrung zu kommen. Durch den Überfluss an Nahrung „schlafen“ unsere Mitochondrien „ein“. Gleiches gilt für gleichbleibende Temperaturen durch Kleidung (aus Sicht des Körpers betrachtet), chronische Stressbelastungen usw.

Gezielte, akute Stressreize, finden so gut wie nicht mehr statt, unsere Mitochondrien lieben diese aber!!!

Das Immunsignatur-Programm

Das Immunsignatur-Programm ist ein klar definiertes 4-wöchiges Coaching innerhalb eines 50 Tage Prozesses bestehend aus der VORBEREITUNG mit der Anmeldung zum Immunsignatur Playbook, dem anschließenden Bluttest (LABOR 1), dem ersten Immunsignatur-Screening im ERSTTERMIN mit anschließenden 4 WOCHEN PRAXIS. Währenddessen unterstützt Dich dein digitales Playbook und in den CHECK-INS 1+2 besprechen wir persönlich alle wichtigen Dinge. Zum Ende hin erfolgt erneut ein Bluttest (LABOR 2) um deine Erfolge transparent zu machen und im ABSCHLUSSTERMIN wird nach dem Screening die Alltagsintegration besprochen.

Warum und für wen?

4 Wochen Lebensstil-Coaching für Gesundheitskompetenz und spürbar mehr Lebendigkeit! 

Klar strukturiert und transparent durch Vorher/Nacher Laboruntersuchung. Voller Aha-Erlebnisse und Freude.

Für Dich,

wenn du:

  • deine Immunfunktion
  • deinen Energiestoffwechsel
  • deine Metaflammation, verbessern
  • abnehmen und gesünder durchs Leben gehen möchtest

und/oder du an:

  • Viszeralem Körperfett/Übergewicht
  • Bluthochdruck
  • schlechtem Zuckerstoffwechsel
  • schlechtem Fettstoffwechsel (z.B.: Cholesterin)
  • Insulinresistenz, leidest.

Wie?

Als erstes nimmst Du mit mir Kontakt auf. Entweder hier über die Homepage, per Mail, Telefon oder über Social Media. Anschließend bekommst du deinen Zugang zum Immunsignatur Playbook und kannst starten.

Es wird immer darüber gesprochen, dass man das Immunsystem nicht optimieren kann. Dabei geht es darum, aus dem Immunsystem das rauszuholen, was natürlicherweise möglich ist. Das ist im Allgemeinen eine ganze Menge! In aller erster Linie benötigt unser Immunsystem Energie um FRÜH, PRÄZISE und SELBSTLIMITIEREND agieren zu können. Wir analysieren und VERBESSERN DEINEN ENERGIESTOFFWECHSEL & DEIN IMMUNSYSTEM.

Was?

Bei unserem ersten Termin ergänzen wir die bereits erfolgte Labordiagnostik mit Analysen, die wir vor Ort gemeinsam durchführen werden. Mit Hilfe der Immunsignatur-Software ergeben sich aus diesen Daten ganz individuelle Methoden, die für Dich maßgeschneidert sind, um DEINEN ENERGIESTOFFWECHSEL und somit DEIN IMMUNSYSTEM zu optimieren. Diese Methoden funktionieren auf Basis hormetischer Reize oder der Hormesis, welche Deine Mitochondrien, die Kraftwerke Deiner Zellen, wieder voll oder noch ökonomischer zum Laufen bringen sollen. Wir werden gemeinsam vor Allem viele PRAKTISCHE LÖSUNGEN finden, wie du diese Methoden in dein LEBEN integrieren kannst. Nach 4 Wochen machen wir dann ein erneutes Screening.

Lust auf mehr? Lass uns loslegen!

Lerne die fünf Säulen des Lebensstils kennen und erlebe, welche Effekte sie auf dich haben

I, ATMUNG

Wir kommen auf die Welt und das erste was passiert ist „Schock/Stress“ und wir atmen ein. Unser Leben endet mit dem letzten Atemzug, dem Ausatmen und der ultimativen „Entspannung“. Und zwischen dem ersten Einatmen und dem letzten Ausatmen passiert Atmung automatisch und der Situation angepasst. Ist es nicht fahrlässig sich darüber keine Gedanken zu machen?

Lerne Dein autonomes Nervensystem durch bestimmte Atemtechniken gezielt zu beeinflussen. Das autonome Nervensystem ist für automatisch stattfindende Mechanismen wie Herzschlag, Wärmeproduktion, Atmung, Stress usw. zuständig. Versuche in Ruhe Deinen Herzschlag oder Deine Wärmeproduktion zu beeinflussen. Schwierig oder? Durch gezielte Atmung findest Du einen Zugang. Lerne Dein Nervensystem auf Ruhe, Stressreduktion, zu schalten oder auf „Go“ einzustimmen. Auch hier spielt die Atmung eine wichtige Rolle!

II, BEWEGUNG

Unser Körper ist für Bewegung gemacht. Jeder kennt banale Sätze wie „Sitzen ist das neue Rauchen“. Klar, blabla… Aber es stimmt verdammt nochmal! Stillstand bzw. der Mangel an Bewegung ist nicht nur schädlich für den Körper (Muskeln, Sehnen, Bänder) sondern auch für unser Nervensystem und unsere Zellen, hier speziell der Mitochondrien!

III, ERNÄHRUNG

Lerne, fern von Einflüssen von außen, Deinem Körper den richtigen Treibstoff zu geben!

VI, KÄLTE

Wir sind es gewohnt relativ konstant gleichen Temperaturen ausgesetzt zu sein. Mitochondrien stehen auf extreme Reize! Brauchen sie um sich zu vermehren und Leistung zu bringen. Sauna? „Ja klar, ist gesund“ Stimmt. Kältereize aber mindestens genau so.

V, SCHLAF

Es gibt tausende von Möglichkeiten, welche man unterstützend zur Regeneration einsetzen kann. Diese bringen aber Alle relativ wenig, wenn der Schlaf nicht stimmt! Lerne die Voraussetzungen für guten Schlaf kennen und setze diese um!

Du fühlst Dich angesprochen? Dann los!

Beginne noch heute Gesundheit herzustellen